Drei geniale iOS-Apps für Fotografen mit denen Fotos noch besser werden

Wer benutzt heute schon noch eine echte Kamera, wo das Smartphone doch inzwischen selbst eine Kamera ist? Das denken sich viele, denn die am meisten genutzte Kamera der Welt ist tatsächlich das iPhone. Für den täglichen Snapshot und auch einige brauchbare Bilder ist das iPhone wirklich ein echtes Talent. Ich habe letzte Woche über das Fotografieren mit dem neuen iPhone geschrieben. Doch für die meisten Fotografen unter uns ist nur die geliebte Systemkamera zum ernsthaften Fotografieren geeignet. Dennoch ist das iPhone ein genialer Helfer, denn es bietet zahlreiche Apps, die auch beim Fotografieren mit einer richtigen Kamera optimal unterstützen.

Read More

iPhone Dual-Kamera mit Bokeh

Vor einer Woche ist die Photokina zu Ende gegangen. Die weltgrößte Fotomesse hatte dieses Mal eher nur verhaltene Neuigkeiten zu bieten. Eine meiner Meinung nach große Neuigkeit zum Thema Fotografie hat Apple aber bei der Vorstellung des iPhone 7 Plus am 7. September bekannt gegeben und darauf möchte ich heute etwas eingehen.

Read More

Zwei Jahre mit der 6D: WLAN-Funktion

Nun habe ich die EOS 6D tatsächlich schon zwei Jahre und bin immer noch mit der Kamera zufrieden. Neben den fotografischen Funktionen hat sie zwei Gimmicks eingebaut: GPS und WLAN. Nach zwei Jahren Nutzung möchte ich nun mal darauf schauen, wie es mit der Nutzung des WLAN in der Praxis aussieht.

Read More